Aura

Die Aura liegt unsichtbar um unseren Körper herum und sollte sehr geschützt sein, denn das ist die Voraussetzung für HEIL und GLÜCK (auf alles Ebenen!). Durch JESUS, mit dem wir uns verbinden, sehen wir in Trance ihre Aura, wenn Sie uns dafür die Erlaubnis erteilen. Wir können auch nur das sehen, was jetzt dran ist. Stellen Sie sich eine Zwiebel vor. Und es nützt nichts, wenn Sie etwas wollen oder Wünsche haben, die LEIDER noch nicht erfüllt werden können, weil Blockaden, die man sich meist unbewusst geschaffen hatte, das automatisch verhindern, denn man zieht nur das an, was man anziehen kann. Sonst ist das zu viel für Sie. Glauben Sie das bitte! Alles, was man sich geschaffen hat, ist als Information mit der Aura verwoben. Für ein Medium ist die Aura wie ein Buch des Lebens. Das Medium kann, so GOTT WILL, schon im Vorwege sehen, ob Krankheiten durch Aspekte, die nicht im Einklang sind mit Körper, Seele und Geist, kommen können, und bietet die perfekte Lösung an, die man als Mensch gar nicht wissen kann. Dafür sind Medien da. Das war schon immer so, in alles Kulturen. Je mehr ein Medium an sich selbst gearbeitet hat, desto mehr kann ein Medium. Nicht alle Medien sind gleich!

Hat ein Medium selbst noch Themen hier und dort, was nicht schlimm ist, sondern lediglich eine Tatsache, dann sagt das Medium durch GOTT, dass es in diesem Fall NICHT helfen kann. Sonst knallen Blockade und Blockade automatisch aufeinander und man spiegelt sich nur.

Da, wo das Medium FREI ist, hilft es – mit dem schon erworbenen Licht – anderen LICHT zu bringen. Ein gutes Medium nimmt anderen Menschen die Blockade weg, wenn das Medium das will und Gott es erlaubt, und bearbeitet es mit seinem Licht und dem was GOTT reicht, und der Mensch hat den Vorteil, dass man sich lange Wege ersparen kann. Wichtig ist, dass man erkennt, warum etwas so oder so ist! Wir arbeiten nach dem Kausalitätsprinzip von Ursache und Wirkung. Und helfen dabei, dass alles wieder zum Ausgangspunkt zurückgeht, das soll heißen, zu dem Moment, bevor es zur Blockade kam.

Wir haben das New Age Zeitalter und das Wassermann- Zeitalter ist NICHT aufzuhalten, wie alle sehen können. Denn wer die eigene Wahrheit und Wahrhaftigkeit nicht lebt, ist ständig Opfer seiner Wiederholungen und findet sich immer in der gleichen Sackgasse wieder. Denken Sie dabei daran, dass der Wassermann für URANOS (Uranus) steht und SOFORT rückläufig wird, also zum Ursprung zurück bringt, damit man es dieses Mal schaffen kann!

Wir helfen dabei, aus dem Teufelskreis heraus zu kommen, denn das Schicksalsrad ist nur für die Unbewussten. Wer wach ist und bewusst  ist, kann selbst alles steuern und sein eigener Regisseur sein. Wenn es NICHT konform geht mit GOTT, dann merkt man das entweder oder fragt einfach ein GUTES MEDIUM!

Wenn Sie Fragen haben, dann rufen Sie uns gerne an oder machen Termin mit uns.
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Jesus Christus - Heilzentrum-Team

Chakren